Stadtkarte KLA2

By | Published | Keine Kommentare

Unser Freund Marko Cickovic vom SV Bonames nimmt sich heute die Kreisliga A Frankfurt (Gruppe 2) graphisch und geographisch vor. Aus dem Schaubild wird ersichtlich, dass es sich bei der Einteilung um die klassische „Südost-Gruppe“ handelt. Neu in der Klasse sind Kreisoberliga-Absteiger SC Weiss-Blau und drei Aufsteiger aus den B-Ligen: TuS Makkabi II, SV Frankfurt Nord und der SV BKC Bosnien II. Außerdem wurde die Reserve des FFV Sportfreunde 04 aus der Gruppe 1 „verschoben“, da es sonst mit den Schlüsselzahlen nicht gestimmt hätte. Acht Vereine liegen südlich des Mains, zehn nördlich des Flusses. Viele Nachbarschaftduelle wie der Klassiker im Osten zwischen Germania Enkheim und dem FSV Bergen versprechen eine interessante Runde.
Fast jeder Verein hat einen unmittelbaren Nachbarn, was viele Derbys in der KLA2 verspricht. Grafik: Marko Cickovic (SV Bonames).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.