Fechenheim auf Rang fünf bester Frankfurter Vertreter

By | Published | Keine Kommentare

Spvgg. 03 Fechenheim – Türkischer SV Bad Nauheim 5:3 (3:2)

Alle wurden zwar nicht geschlagen, aber Rang fünf kann sich in Fechenheim sehen lassen. Foto: Pedro Acebes.

Die Spvgg. 03 Fechenheim war in der abgelaufenen Saison 2021/22 der beste Vertreter des Kreises Frankfurt in der Gruppenliga Frankfurt West. Mit 66 Punkten belegte die Mannschaft von Trainer Maximilian Schmidt den fünften Tabellenplatz. Mit 114 Toren wurden die drittmeisten Treffer erzielt, allerdings auch beachtliche 73 Gegentreffer kassiert. „Es war eine tolle Saison. Der fünfte Platz ist eine tolle Sache“, sagte der Vorsitzende Reinhold Schmidt nach dem abschließenden 5:3-Heimsieg gegen den Türkischen SV Bad Nauheim.

„Es war eine tolle Saison. Der fünfte Platz ist eine tolle Sache“ (Fechenheims Vorsitzender Reinhold Schmidt)

Es ist im vierten Gruppenliga-Jahr in Folge das beste Abschneiden der Fechenheimer. Doch Erfolg weckt Begehrlichkeiten und so müssen die 03er nach dem Abgang im Winter von Gallionsfigur Kamil Yikilmaz zu Hessenligist Türk Gücü Friedberg nun den Abgang von Torjäger Vincenzo Borzellino verkraften.

Der Italiener spielte sich mit 32 Toren in den Blickpunkt von Ligakonkurrent Sportfreunde Friedrichsdorf. Immerhin konnte der Verein aber vermelden, dass Kapitän Ouassim Ouass und zahlreiche andere Leistungsträger bleiben. Einige Neuzugänge, darunter Seckbachs Julen Herrero Cennamo konnten bereits vorgestellt werden.

Im letzten Saisonspiel teilten sich drei Spieler die acht Tore beider Teams auf. David Porras Rodriguez (3) und Giovanbattista Pedace (2) trafen auf dem neuen Kunstrasenplatz an der Pfortenstraße für Fechenheim, für Bad Nauheim war Goalgetter Stanley Ike dreimal erfolgreich.

Tore: 1:0, 2:0 David Porras Rodriguez (20./22.), 3:0 Giovanbattista Pedace (36.), 3:1, 3:2 Stanley Ike (43./45.), 4:2 Giovanbattista Pedace (63.), 4:3 Stanley Ike (80.), 5:3 Giovanbattista Pedace (81.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.