B1-Stadtkarte von Marko Cickovic

By | Published | Keine Kommentare

Unser Freund Marko Cickovic vom SV Bonames ist weiter fleißig und stellt uns heute die Stadtkarte der Kreisliga B Frankfurt (Gruppe 1) vor. 




Grafik: Marko Cickovic.

Aus dem Schaubild wird ersichtlich, dass es durch den Aufstieg des SC Riedberg zu interessanten Derbys gegen den sportlich erfolgreicheren Riedberger SV kommt, der ja seine Heimspiele am Kalbacher Hopfenbrunnen austrägt. Der andere Aufsteiger SG Praunheim II freut sich auf Nachbarschaftsduelle mit dem SV Blau-Gelb II, dem FV Hausen II und dem SV Eritrea. Etwas abseits, da als einziger Verein unter der Mainlinie liegend, liegt der FC Dynamo auf der Bezirkssportanlage in Niederrad. Das naheste Auswärtsspiel ist bei der Spvgg. Griesheim II, zum Riedberger SV nach Kalbach ist es am weitesten. Die Ligastärke umfasst in jeder Staffel nur 15 Teams. 

1. Spieltag (7. August): 

Spvgg. Griesheim II - DJK Schwarz-Weiß Griesheim
SG Praunheim II - SV Eritrea
SV Bonames - FV Hausen II
BSC SW 19 II - MKSV Makedonija
FC Dynamo - SV Blau-Gelb II
SC Riedberg - SV 07 Heddernheim II
TSG Frankfurter Berg - Riedberger SV
spielfrei: FC Corumspor.

2. Spieltag (14. August):

SV 07 Heddernheim II - SG Praunheim II
SV Blau-Gelb II - BSC SW 19 II
FC Corumspor - SC Riedberg
SV Eritrea - Spvgg. 02 Griesheim II
DJK Schwarz-Weiß Griesheim - FC Dynamo
Riedberger SV - SV Bonames II
spielfrei: FV Hausen II, MKSV Makedonija, TSG Frankfurter Berg. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.