Machbare Lose für Verbandsligisten

By | Published | Keine Kommentare

Vor dem Kreispokal-Finale wurde von Pokalspielleiter Marc Keim und dem Vertreter der Bitburger-Brauerei die Auslosung für die 1. Runde der neuen Saison durchgeführt. Da 61 Vereine final gemeldet hatten, wurde nur ein Freilos gezogen, welches ausgerechnet C-Ligist Spvgg. Kickers 16 in die 2. Runde katapultierte. Die wird jetzt doch wie früher üblich unter der Woche Mitte September ausgespielt. Die 1. Runde wird bereits vor Rundenbeginn am 31. Juli ausgetragen.
Pokalspielleiter Marc Keim (rechts) mit dem Vertreter der Bitburger-Brauerei. Foto: Mithat Gürser.

Die drei Frankfurter Verbandsligisten erhielten machbare Gegner. Pokalsieger SG Bornheim/Grün-Weiß tritt bei B-Ligist MKSV Makedonija an. Da die Bornheimer an diesem Wochenende auch im Hessen-Pokal die 1. Runde ausspielen, wird die Begegnung bei Makedonija wohl verlegt. Finalist Rot-Weiss Frankfurt reist in den Ostpark zum FC Gudesding, während der FFV Sportfreunde beim künftigen A-Ligisten FV Saz-Rock antritt. Die Auslosung ergab außerdem mit SV 07 Heddernheim – Spvgg. 02 Griesheim, FC Kosova – Union Niederrad und FV Hausen – SG Harheim drei Kreisoberliga-Duelle.

Die Paarungen der 1. Runde im Überblick:

BSC Schwarz-Weiß 19 – SV Griesheim Tarik

FC Gudesding – SG Rot-Weiss

FC Serkeftin – Spvgg. 05 Oberrad

MKSV Makedonija – SG Bornheim Grün-Weiss

Germania Enkheim – SG Westend

SV Sachsenhausen – TSG Niederrad

SG 28 – Concordia Eschersheim

VfL Germania 94 – FC Kalbach

FFC Olympia – FC Croatia

FC Korea – TG Sachsenhausen

Griechische Sport-Union – TuS Makkabi

SV Sandhof Niederrad – SV Eritrea

SC Weiss-Blau – SG Praunheim

FV 09 Eschersheim – 1. FC 02 Rödelheim

TSG 51 – FC Tempo

SV Bonames – SC Goldstein (Sieger erhält in Runde 2 ein Freilos).

FV Saz-Rock – FFV Sportfreunde 04

FC Kosova – Union Niederrad

DJK Schwarz-Weiß Griesheim – FSV Bergen

SC Riedberg – TSG Nieder-Erlenbach

FV Hausen – SG Harheim

FC City – TSKV Türkgücü

FFC Victoria 2012 – FC Maroc

TSG Frankfurter Berg – SV Niederursel

Riedberger SV – Germania Ginnheim

SV Frankfurt Nord – SV BKC Bosnien

SV 07 Heddernheim – Spvgg. 02 Griesheim 

FC Fortuna 1973 – SV Viktoria Preußen

SV Blau-Gelb – FG Seckbach

TuS Nieder-Eschbach – Spvgg. 03 Fechenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.