FSV gewinnt 3:0 in Eddersheim

By | Published | Keine Kommentare

Regionalligist FSV Frankfurt gewann am Samstag ein Testspiel beim Hessenligisten FC Eddersheim mit 3:0. Fotograf Sandro (Anzzo Sports) hat einige Impressionen zusammengestellt. 
Testspieler Miguel Costa de Figueiredo stellte sich im FSV-Trikot vor. Foto: Anzzo Sports.

FC Eddersheim – FSV Frankfurt 0:3 (0:2)


Zwei Wochen vor dem Saisonstart in der Hessenliga empfing der Fußballclub aus dem Main-Taunus-Kreis erneut Gäste aus der Regionalliga Südwest. Nachdem sich die Mannschaft von Trainer Christian Lüllig vor einer Woche von Kickers Offenbach mit einem 0:0-Unentschieden trennte, war der Hessenligist im ersten Abschnitt gut im Spiel und kam sogar zu guten Tormöglichkeiten. Am Ende unterlag Eddersheim dem FSV Frankfurt aber mit 0:3. Sandro (Anzzo Sports) war an der Staustufe und hat uns schöne Bilder zugesendet. Vielen Dank für die Unterstützung! 

Schiedsrichter: Alexander Hauser (Waldbrunn). Zuschauer: 350. 
Tore: 0:1 Leon Müller (18.), 0:2 Cas Peters (40.), 0:3 Amid Khan Agha (65.).

Fotos: Anzzo Sports.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.